Mit Watzke & Rummenigge über die Zukunft des Fußballs diskutieren

Druckerei Hellendoorn auf der SPOBIS in Düsseldorf.

dpaAm 30. und 31. Januar trafen sich wieder alle wichtigen Entscheider der Sportwirtschaftsbranche. Ein Highlight war sicher die Podiumsdiskussion mit BVB-Boss Hans-Joachim Watzke und Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge. (Foto: dpa)

 

Die Druckerei Hellendoorn war mittendrin und hat sich gemeinsam mit seinem Partner PG Medien der Branche präsentiert.

Bei der SPOBIS handelt es sich um Europas größten Kongress zum Thema Sportwirtschaft. Mehr als 2000 Teilnehmer und 120 Referenten aus In- und Ausland haben sich über die globalen Entwicklungen ausgetauscht und über die Vorträge von Vertretern führender Unternehmen diskutiert.

Der Schwerpunkt der PG Medien und der Druckerei Hellendoorn war sicher die Präsentation der gemeinsam vermarkteten Fußball-Sammelalben STICKERFREUNDE, die auf großes Interesse gestoßen sind. Aber auch die weiteren Themen der PG Medien in Sachen Vereinsmarketing und Kommunikation passten sehr gut in das Messekonzept und haben bei vielen Messebesuchern einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Alles in Allem eine gelungene Veranstaltung.